Lade Veranstaltungen

Gottesdienst

Jesus war als Lehrer und Prediger nicht von allen geliebt und verstanden. Und wenn wir ehrlich nachschauen, hatte Jesus tatsächlich harte Worte gebraucht, die mitten ins Herz fahren.

Und dennoch sind seine Worte Teil der „Frohbotschaft“, sonst wären sie nicht Teil des „Evangeliums.“

Gemeinsam gehen wir also durch das Matthäusevangelium und stellen uns den harten Worten Jesu, um seine Frohbotschaft dahinter ganz neu zu entdecken. Denn um diese Frohbotschaft zu verstehen, sind auch harte Worte nötig.

Sei herzlich eingeladen das wunderbare Evangelium so (wieder) zu entdecken – in der radikalen Lehre Jesu!

Gottesdienst mit einer Predigt von Stephan P. aus der Predigtreihe „Die harten Worte Jesu“ über Matthäus 6:19-24.

Moderation: Wolfi P.

Datum

17. Februar

Uhrzeit

9:30 - 11:00

Location

Dornbirner Familien- und Sozialzentrum
Höchsterstraße 30
Dornbirn, 6850 Österreich

Phone

0664 73695017

Diese Veranstaltung teilen